Ute Kohl
Autorin für Roman, Thriller und Krimis



Goldhase ein Frankfurt Thriller

Robert Hausser liegt die Welt zu Füßen, der attraktive Arzt kommt aus gutem Hause, arbeitet an einer renommierten Privatklinik im noblen Kronberg im Taunus, und die Frauen fliegen auf den smarten Mann mit den glänzenden Karriereaussichten.

Als der charmante Mediziner die hübsche junge Geschäftsfrau Eva trifft, könnte er mit ihr eine glückliche Beziehung aufbauen und ein angenehmes Leben führen, wäre da nicht diese dunkle Seite, die sich mehr und mehr seiner zu bemächtigen scheint, und über die er bald keine Kontrolle mehr hat.

Als Eva merkt, auf was sie sich eingelassen hat, ist es beinahe zu spät, und sie muss um ihr Leben und das ihrer Freunde fürchten. Verzweifelt sucht Eva nach einem Ausweg aus dem gefährlichen Strudel in den sie hineingeraten ist. Bald muss die junge Frau erbittert um ihr Leben kämpfen.

Hauptkommissar Bruckner und sein junger Kollege Jansen, von der Frankfurter Kriminalpolizei, werden plötzlich mit bestialischen Morden an jungen Frauen im Frankfurter Raum konfrontiert. Die Opfer ähneln sich auf frappierende Weise, und die wenigen Indizien deuten auf einen psychopathischen Serienkiller hin.

Für die Kriminalbeamten beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, denn sie versuchen mit allen Mitteln den Serienmörder zu schnappen, bevor er sich weitere Opfer in der Finanzmetropole suchen wird.     

Ein Frankfurt Thriller voller Spannung und psychologischer Abgründe.